Jetzt gehts los

Jetzt gehts los

Hallo Freunde,

nun da ich Zeit habe, werde ich anfangen alle Projekte aus meinem Studium nach und nach online zu stellen. Dazu werde ich für jedes Projekt einen kurzen Beitrag mit meinem Vorgehen und die jeweiligen Vor- und Nachteile schreiben.

 

Dabei will ich im besonderen über die Fehler schreiben, die ich gemacht habe, damit ihr nicht in die selben Fallen tappt. 😉

 

Falls ihr irgendwelche Themen-Wünsche habt, schreibt einen Kommentar.

Wenn ich Zeit habe, werde ich gerne darauf eingehen.

 

Bis jetzt habe ich vor über folgende Projekte zu schreiben:

  • Die Ansprüche von VR und AR an das Game Design
  • Mehr über Gebäudegenerierung
  • Ein Textur-Generator basierend auf Noise
  • Sound als Input für ein Mobile-Game
  • Das Zerbrechen von Objekten mit Voronoizellen

Leave a Comment

17 − 2 =